Flottmann-Hallen Herne

Stacks Image 46
Transparenz und Dichte

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag
14:00-18:00 Uhr
Montag
geschlossen

Flottmann-Hallen Herne // Transparenz und Dichte

Laufzeit 22.08.-11.10.2020


Kooperationsausstellung des Westdeutschen Künstlerbundes e.V. mit den Flottmann-Hallen Herne.
Etablierte KünstlerInnen stellen in diesem Projekt zusammen mit BildhauerInnen der jungen Generationen aus. Sie präsentieren zumeist großdimensionierte Arbeiten im Innenbereich der Ausstellungshalle und im Aussenbereich bzw. Im Skulpturenpark.
Kuratoren dieser Ausstellung sind Jutta Laurinat, Ausstellungsleiterin und der Düsseldorfer Bildhauer Andreas Bee.
Ausblick
Stacks Image 363
31. Oktober bis 20. Dezember 2020
SALIGIA - Die 7 Todsünden
In dieser ersten Indoor Präsentation hat der Film von Malte Papenfuß zum Projekt Premiere, der über die Reise durch das Münsterland,
den Aufbau, das Konzept und die bewegliche Installation informiert.
Gleichzeitig ist in 50 großformatigen Bildern eine Fotodokumentation der fünf vorherigen Ausstellungsorte zu sehen.
Weitere Infos unter gibt es HIER
Stacks Image 368
23. Januar bis 07. März 2021
Skulpturen und Malerei
Eine Ausstellung von Yevgeniya Safronova und Maik Wolf.
Stacks Image 393
15. Mai bis 27. Juni 2021
setzen stellen legen
Mit der Ausstellung setzen stellen legen präsentieren die Flottmann-Hallen zwei künstlerische Positionen, die sich durch einen von Zerlegung und Neuaufbau geleiteten Formwillen auszeichnen. Die Malerin Franziska Reinbothe (*1980 in Berlin) und der Bildhauer Matthias Stuchtey (*1961 in Münster) entwickeln einen raumbezogenen Dialog, in dem sich die Grenzen beider Gattungen verschieben.
Stacks Image p30_n7

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung