Samstag, 24.03.2012 | 10:45 - 22:00 Uhr

Orientalisches Tanzfestival

IM ZEICHEN DES ORIENTS

mit Shows, Workshops und Basar

Das Festival entführt die Zuschauer erneut auf eine Reise in die Zeit von 1000 und eine Nacht. Standen im letzten Jahr noch zwei Shows auf dem Programm, werden aufgrund der großen Nachfrage dieses Jahr gleich drei Aufführungen mit jeweils neuen Tänzerinnen präsentiert.

In den Bühnenshows werden die Grenzen zwischen orientalischem Tanz und modernen Trends ausgelotet. 200 nationale und internationale Tänzer haben sich angekündigt, um das Publikum mit Lebensfreude und Tanzbegeisterung anzustecken. Der Bogen spannt sich von Asien über den Orient bis nach Afrika. Begeistert wird mit feurigem Arabic Flamenco, klassisch-elegantem Raqs Sharki, mystischen Tribaltänzen, wehenden Schleiern, Fantasy und vielem mehr.

Und wer Lust hat selbst das Tanzbein zu schwingen, kann das in einem der acht außergewöhnlichen Workshops ausprobieren. Abgerundet wird das Programm mit einem mystischen orientalischen Basar, der mit Schleiern, Stoffen, Dekoration, Schmuck und allem was dazu gehört die Besucher des Festivals in orientalische Stimmung bringt.

Kulinarische Genüsse bietet das Funk- und TV bekannte libanesische Restaurant Maroush (Recklinghausen & Bochum) im Rahmen des Festivals an.

Zeiten & Preise:

Basar, ab 14 Uhr

Show 1, 15:00 Uhr: Vvk 12,00 € / Show 2, 17:30 Uhr: Vvk 12,00 € / Show 3, 20:00 Uhr: Vvk 17,00 € / Tageskasse: jeweils plus 2,00 €

Workshops, ab 10:45 Uhr: Einzelticket 25 Euro, 5er-Ticket (übertragbar) 115 Euro. Dauer jeweils 105 Min.


 

Webseite: http://www.uptodance.kulturserver.de

Anmeldungen zum Workshop per Mail oder telefonisch!

UP TO DANCE
Bahnhofstraße 85
45701 Herten

Telefon 02 09 / 61 30 48
E-Mail:uptodance@gmx.de