Donnerstag, 28.04.2016 | 10:00 Uhr | WESTWIND-Festival 2016

Theater Oberhausen

EINE KURZE GESCHICHTE DER WELT

Von Neal Layton

Eintritt: 8,00 Euro / ermäßigt 7,00 Euro | Kinder & Jugendliche 5,00 Euro / ermäßigt 4,00 Euro

Eine knallende, dampfende, spektakuläre und musikalische Weltentstehungsshow in elf Bildern für Kinder von 5 bis 99 mit Weltraum, Dinosauriern, Urmenschen, erster Liebe, Verfolgungsjagden, Erfindungen und Modenschau. Mit seiner ersten Arbeit am Theater Oberhausen präsentiert der Regisseur Thomas Fiedler eine schillernde und tönende Bilderwelt – inspiriert durch „The Story of Everything“  - ein elfseitiges Popup-Buch über die Weltentstehungsgeschichte vom britischen Illustrator und Autor Neal Layton.

Eine kurze Geschichte der Welt


Regie: Thomas Fiedler


Komponist: Anton Berman

Ausstattung: José Luna

Dramaturgie: Tamina Theiß

Schauspiel: Anton Berman, Angela Noack, Moritz Peschke, Peter Waros

Aufführungsrechte: nach dem Buch „The Story of Everything“ von Neal Layton. Herausgegeben von Hodder Children's Books als ein Nachdruck von Hachette Children's Group.


Dauer: ca. 60 Minuten

Ticketinformationen: Vorverkauf und Reservierung AUSSCHLIEßLICH über das Consoltheater: 0209 / 9882282

Webseite: http://www.theater-oberhausen.de/

Freigegeben ab 5 Jahren

Weitere Infos zum Westwind-Festival unter: http://www.westwind-festival.de/

Bildrechte: Beatrice Krol