Freitag, 16.10.2015 | 20:00 Uhr

Sondergastspiel: Bewegungstheater, Comedy, Cirque Nouveau

LES ARGONAUTES (B)

"Solo Due"

Eintritt: 14,00 Euro / ermäßigt 10,00 Euro / Kinder bis 14 Jahre: 7,00 Euro

Ein brillantes Duett, ein Duo in symbiotischer, zwillings-gleicher Perfektion!

Alles wird vermischt, alle Bewegungen gehen ineinander über, bis sogar die Stimmen miteinander verschmelzen. Die Aktionen des Einen hängen von denen des Anderen ab, beide sind unwiderruflich aufeinander angewiesen, Missgeschicke müssen gegenseitig ausgebügelt werden.

Sie spielen Geige mit vier Händen, sie rauchen, trinken, schlafen mit vier Händen. Dazu jonglieren die Argonauten nicht nur mit allem, was sie in die Finger bekommen — selbst mit Sensen –, sondern auch mit Worten und Lauten. Artistische Kunststücke mischen sich mit Sprachakrobatik!

Mit verspielter Verrücktheit, enormer physischer Präsenz und zugleich beeindruckender Präzision und Virtuosität erkundet das belgische Duo 'Les Argonautes' zweisame Einsamkeit, einsame Zweisamkeit und wie aus Zwei Eins wird. Ist das Slapstick, Comedy, Clownerie, gar Zirkus? Ja und nein, sagen die Künstler, sie jonglieren, aber nicht immer wie oder womit man es erwartet.

Eine weitere Show aus dem kulturellen Wunderland Belgien, eine Show, die Menschen aller Altersklassen Staunen macht und bei der man zugleich herzhaft lachen darf!

Mit großem Erfolg gespielt auf dem 'Off Festival Avignon' und dem 'Fringe Festival der Ruhrfestspiele'!

 

Pressestimmen:

„Sie jonglieren mit Zärtlichkeit und Delikatesse, sie jonglieren mit dem Leben, mit dem Überleben und mit der Kunst.“  (La Provence / Festival Avignon 2014)

 

„Die Argonauten sind zurück, mit einer intimen und genialen Leistung. Eine Show über Zwillinge, vollgestopft mit Überraschungen und Intelligenz.“  (La Libre Belgique)

Ticketinformationen: Kartenreservierungen unter 02323 / 16-2953 oder per E-Mail unter: flottmann-hallen@herne.de

Webseite: http://www.argonautes.be

Freigegeben ab 6 Jahren

Alle Fotos: Antoinette Chaudron