Samstag, 12.09.2015 | 20:00 Uhr

Premiere

RUHRPOTT BANDERAS

Das neue Solo von Helmut Sanftenschneider

Vorverkauf: 15 Euro zuzüglich Gebühren || Abendkasse: 19 Euro; ermäßigt 15 Euro

Schimanski ist in Rente, Clint Eastwood führt nur noch Regie und der Marlboro-Mann sitzt vorm Bioladen und raucht E-Zigarette. Aber wo ist der Held, der uns in diesen verwirrenden Zeiten sagt wo es langgeht, der Mann mit der stillen aber unwiderruflichen Autorität?

Dort am Horizont taucht er auf: Zwischen Fördertürmen und Stadionflutlichtern: Helmut Sanftenschneider alias RuhrpottBanderas! Bewaffnet mit einer spanischen Gitarre und den Waffen des Wortes. Oder wie hier gesagt wird: ‚Lass uns Tacheles reden!‘.

Ok, auch ein Frauenversteher wohnt in ihm und beim Duschen fühlt er erstmal vor, ob das Wasser lauwarm ist, aber sein zweites Ich - in Form des RuhrpottBanderas - nimmt den Kampf an und mann / frau darf gespannt sein, wer gewinnt.

Freut euch auf ein Programm mit Songs tief aus dem Westen, ‚stand up‘ mitten aus dem Leben und einen Mann zwischen Staubsauger und Revolver.

Nach „Currywurst & Kastagnetten“ präsentiert Helmut Sanftenschneider - gefühlter Herner, Macher und Moderator der legendären NachtSchnittchen und leidenschaftleicher Flamencogitarrist und Songschreiber - am 12.09.15 sein langerwartetes 2. Programm.

Inkl. Vorstellung seiner brandneuen EP „Lieder aus dem Westen“!

Tickets: Proticket Eventim

Ticketinformationen: Karten erhältlich in allen Ticketshops mit Anbindung an die Systeme ProTicket und CTS-Eventim oder online über die entsprechenden Internetportale

Webseite: http://www.sanftenschneider.com