Samstag, 20.06.2015 | 18:00 - 02:00 Uhr

Die Nacht der Industriekultur

EXTRASCHICHT 2015

SING! SONG! GONG! Rudelsingen & Kopfhörerparty treffen auf Schwebendes Schlagwerk!

Vorverkauf 17 € / ermäßigt 14 € || Abendkasse 20 € / Spielort-Ticket 12 € | Weitere Ticket-Infos siehe unten!

ExtraSchicht

Aktuelle Information!

Liebe ExtraSchicht-Gäste,

aufgrund der unsicheren Wetterlage und der kühlen Temperaturen, verlegen wir das Rudelsingen und die Maschinenkonzerte von Christof Schläger ins Innere der Hallen! Die Programmzeiten bleiben bestehen wie bisher!

Die Führungen durch den Skulpturenpark (sowie anschließend durch die Ausstellung) finden wie vorgesehen statt.

Und bei der Kopfhörerparty haben Sie aufgrund der drahtlosen Funkkopfhörer nach wie vor komplette Bewegungsfreiheit auf dem gesamten Gelände und können selbst entscheiden, ob Sie drinnen oder draußen Musik hören und tanzen möchten!

 

SINGEN, TANZEN, LAUSCHEN! Die beiden erfolgreichen Flottmann-Formate der ExtraSchichten 2013 & 2014, das Rudelsingen und die Kopfhörer-Party,  wechseln sich in diesem Jahr ab mit Maschinenkonzerten des Herner Klangkünstlers Christof Schläger.

+++ RUDELSINGEN & KOPFHÖRERPARTY: Die Highlights der letzten beiden Jahre! Singen Sie gemeinsam mit hunderten Besuchern im großen Spaßchor Hits aus allen Zeiten und aus aller Welt! Tanzen und singen Sie anschließend zu Lieblingsmusik aus bereitgestellten Funk-Kopfhörern - alleine, zu zweit, in der Gruppe!

+++ SCHWEBENDES SCHLAGWERK: Gleich dreimal erwartet das Publikum an diesem Abend ein ungewöhnliches Konzert. Ein Maschinen-Orchester aus Druckluftinstrumenten in einer ehemaligen Bohr- und Preßlufthammerfabrik. Was kann es Passenderes geben zu einem Event wie der ExtraSchicht? Industriekultur pur!!!

Der Herner Klangkünstler Christof Schläger, weltweit engagiert für außergewöhnliche und höchst aufwändige Klang-Performances, steuert die analogen Maschineninstrumente digital per Computer.

+++ FÜHRUNGEN durch die Ausstellung von Peter Schwickerath & Norbert Thomas sowie den Skulpturenpark (18:00, 19:30 & 21:00 Uhr). Treffpunkt ist auf dem Parkplatz vor dem Jugendstil-Tor!

+++ FAHHRAD-KURZFILME des International Cycling Film Festivals, das jährlich im Oktober bei Flottmann stattfindet. In einer Endlos-Schleife zeigen wir eine Auswahl der besten Filme, die die internationale Radfahrszene zu bieten hat.

+++ TRAININGSVORFÜHRUNGEN KSV-HERNE (durchgehend 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr). Wer sich über Selbstverteidigungsmöglichkeiten informieren möchte, ist herzlich eingeladen, sich von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr Trainingsvorführungen der Aikido-Abteilung des KSV Herne in der Sporthalle anschauen.

 

Programmübersicht - HIGHLIGHTS:

18:00 – 18:50 Uhr / 20:00 – 20:50 Uhr / 22:00 – 22:50 Uhr

RUDELSINGEN - der Mitsing-Spaß für Jung und Alt  (Halle III/Foyer)

 

18:50 – 19:10 Uhr / 20:50 – 21:10 Uhr / 22:50 – 23:10 Uhr (Halle IV)

SCHWEBENDES SCHLAGWERK - Maschinen-Orchester von Christof Schläger

 

19:10 – 22:00 Uhr / 21:10 – 22:00 Uhr / 23:10 Uhr durchgehend bis 2:00 Uhr

KOPFHÖRER-PARTY - Sound in Silence (Halle III/Foyer und gesamtes Gelände!)

 

ZUSÄTZLICHES PROGRAMM:

18:00 / 19:30 / 21:00 Uhr

FÜHRUNGEN: Ausstellung Peter Schwickerath / Norbert Thomas & Skulpturenpark

>> Treffpunkt jeweils auf dem Parkplatz vor dem Jugendstil-Tor!

 

Durchgehend ab 18:00 Uhr bis 2:00 Uhr:

FAHHRAD-KURZFILME des International Cycling Film Festivals  (Halle IV, im Wechsel mit Maschinenkonzerten von Christof Schläger)

 

18:00 – 22:00 Uhr:

TRAINIGSVORFÜHRUNGEN der Aikido- und Judo-Abteilungen des KSV Herne (Halle V/Sporthalle)

 

Ticketinformationen: Alle Tickets sind an den städtischen Touristinfos, an DB Fahrkartenautomaten, in DB Reisezentren im VRR, in allen ADticket-Vorverkaufsstellen, sowie an allen Spielorten erhältlich. | Alles drin! Ein Ticket für eine Nacht: freier Eintritt zu allen Spielorten und Veranstaltungen, die Nutzung der Shuttlebusse zwischen allen Spielorten und die freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im VRR. Ausgenommen: Spielort-Tickets! Diese sind nur am jeweiligen Spielort erhältlich und nur für diesen gültig!

Webseite: http://www.extraschicht.de