Samstag, 15.11.2014 | 17:00 Uhr

Ausstellungseröffnung

CHRISTOF SCHLÄGER

Urbane Rituale

Eintritt frei

Die Suche nach ursprünglichen Klängen im modernen Leben führte den Klangkünstler Christof Schläger zu seinen instrumentalen Klangskulpturen.

Die Ausstellung ist eine akustische Landschaft aus futuristischen Klangobjekten. Mal bewegen sich klackende Geräusche am Boden entlang mal sausen rote Scheiben über den Köpfen oder Eisenglocken erklingen im Kreis. Über tausend klingende Apparate sind hier versammelt und  präsentieren die urbanen Klangwelten des Künstlers. Die Besucher können mehr als nur die spielerisch ästhetischen Objekte bestaunen. Es gibt mehrere Stationen an denen die Besucher Kompositionen starten können. Aus dem "davor stehen" wird so ganz  plötzlich ein "mitten drin" im Raumklang des Künstlers. Eine Ausstellung nicht nur für´s Auge sondern auch für´s Ohr.

Am 7 Dez. gibt es ein spezielles Konzert mit Luft-Instrumenten.

Urbane Rituale 

 

Ausstellungsdauer: 15.11.14 bis 21.12.14

 

Bildrechte: Peter von Felbert