Freitag, 30.05.2014 | 20:00 Uhr

Der Kunst Slam für Illustratoren und Schnellzeichner

BILDERRAUSCH

Moderation: Torsten Sträter | Mit: Annika Nimz, Malin Neumann, Christina Rademacher-Ponten, Oliver Hilbring & Artur Fast

Eintritt 5 Euro

Illustration Christina RademacherWir sind uns sicher: der neue Kunst Slam in den Flottmann-Hallen wird Geschichte schreiben, ups, zeichnen! Der akute Bilderrausch äußert sich weniger durch Halluzinationen als vielmehr durch spontanen Einfallsreichtum und blitzschnelle Umsetzung. Und hinterlässt jede Menge Spuren!

Bilderrausch bringt das Zeichnen auf ein neues Level und zwar auf die Bühne. Fünf kreative Köpfe werden von Moderator Torsten Sträter und dem Publikum vor künstlerische Herausforderungen gestellt. Wer also wissen will wie der Hase läuft und wo der Stift hängt, ist bei Bilderrausch genau richtig.

Illustration Christina Rademacher

Keiner der Teilnehmer weiß vorab genau, was auf ihn zukommt, denn das Publikum darf nach Lust und Laune dem Bilderrausch verfallen und die Themen des Abends mitbestimmen, die unsere Illustratoren und Schnellzeichner zeitgleich aufs Blatt bringen.

Von „Warm up" bis „Königsklasse" wird in unterschiedlichen Disziplinen mit Markern um die Punkte gezeichnet. Ein Slam bei dem es nicht nur um Worte geht, sondern um Taten! Denn hier gilt:

Reden ist Silber, Zeichnen ist Gold!

                                       Illustration Christina Rademacher
                                           Illustrationen: Christina Rademacher-Ponten

 

DIE ILLUSTRATOREN:

Annika Nimz (Herne):

Jahrgang 1988. Abitur am Gymnasium Eickel, seit 2009 Studentin des Faches Illustration an der Ruhrakademie Schwerte. Sonderpreis der  Europäischen Jugendkunst Ausstellung 2010 und 2012. 2010 Ausstellung in der Buchhandlung Lesezeichen in Herne. 2012 Teilnahme an der Ausstellung „Verkehrte Wald“ im Rechener Park in Bochum. 2012 und 2013 Teilnahme an der Kunstausstellung des Kulturfestes in Herne. Technische Schwerpunkte liegen bei Aquarell, Tusche, Fineliner, Marker, Blei- und Buntstift; Thematische Schwerpunkte bei Kinder- und Jungendillustration, Charakterdesign, Naturstudien.

 

Malin Neumann:

19 Jahre alt, kommt aus Castrop-Rauxel und wohnt zur Zeit in Düsseldorf. Nach ihrem Abitur im letzten Jahr absoviert Malin Neumann zurzeit ein Praktikum bei Mediakraft GmbH in Köln im Bereich Social Media/ Content Design. Ab September beginnt sie ein Designstudium in Münster.  Erfahrungen im Bereich Kunst/Design/Zeichnen hat sie bisher in ihrer Freizeit sowie im Leistungskurs an der Schule gesammelt.

 

                                  

 

Christina Rademacher-Ponten (Münster/Herne):

geboren 1972 in Herne. Lebt, hat studiert und lebt immer noch. Leider nicht mehr in Herne. Sondern in Münster. Sie kann besser zeichnen als schreiben und wäre, wenn sie Vitae verfassen könnte, nicht Illustratorin geworden. Ist sie aber. Christina Alexandra Rademacher-Ponten hat gottseidank einen Namen, der so lang ist wie bei allen anderen die Vita. Zeichnet länger, als sie denken kann, was man einigen ihrer  Illustrationen auch ansieht. Zeichnet für Geld. Alles. Sogar Müllverbrennungsanlagen. Und: NEIN, ES ist nicht Conchita Wurst, die 2.!

 

Oliver Hilbring (Bochum):

Grafiker und Cartoonist. Seine erste Veröffentlichung  gab es 1992 im Marabo - dem Magazin fürs Ruhrgebiet. Nach einer verdammt langen Pause, die er ausschließlich mit Werbung und Kinder machen verbrachte, zeichnet der Bochumer seit 2009 wieder Cartoons, die das geistige Niveau oft einem spontanen niederen Instinkt opfern, oder kurz gesagt: vor flachen Kalauern und Wortwitzen nur so wimmeln. Oli veröffentlicht seine Cartoons regelmäßig in der Sportzeitung Reviersport, bei Sky und dem Rookie Magazin. Der bekennenden Schalke- und AC/DC-Fan betreibt einen Cartoon-Blog der auf den Namen „Schön Doof“ hört.

www.oli-hilbring.de/blog    www.facebook.com/OlisCartoons

 

Artur Fast (Bochum):

geboren 1984 in Kasachstan, wohnt seit 8 Jahren in Bochum. Hat mittlerweile seine Berufung gefunden, in dem er sich freiberuflich auf der kreativen Wiese des Illustrator-Daseins austobt. Dabei tritt er auch monatlich als Livepainter mit Laptop, Grafiktablet und Beamer bei der Lesebühne LMBN auf. In dieser Funktion bereits zweimal auch beim SprechReiz-Poetry Slam in den Flottmann-Hallen. Anderweitig arbeitet Artur Fast noch als Konzeptkünstler für Computerspielefirmen oder wagt Abstecher in die jugend- und kinderfreundliche Illustrationswelt. Als Mitglied der Illucrew ist es sein Ziel, irgendwann eine Illustrationsagentur zu gründen, um mit einem Team aus Illustratoren, Filmemachern und Kreativen an allen möglichen Projekten zu arbeiten.

http://arturfast.blogspot.de/   http://drawcrowd.com/arturfast

 

MUSIKALISCHE UNTERMALUNG:

Tim Postert (Castrop-Rauxel)

Geboren 1994 in Castrop-Rauxel. Hat nach seinem Abitur 2013 angefangen in Den Haag in den Niederlanden International Business and Management zu studieren. Seit 2012 legt er regelmäßig als DJ auf Geburtstagspartys von Freunden auf.  Zu Beginn beschränkte sich das musikalische Spektrum dabei eher auf populäre Charts- und House-Hits, während Tim Postert mittlerweile vor allem Songs spielt, die den Genres Deep-House und Electro zuzuordnen sind.

 

MODERATION:

Torsten Sträter (Waltrop):

Herr Sträter ist neben Sebastian23 ‚quasi‘ unser Hauspoet. Wenn er sich nicht in die Flottmann-Hallen oder in sonstige Gefahr begibt, ist er in der Republik unterwegs und liest vor - bei Poetry Slams, auf Sololesungen, Lesebühnen und bizarren Mixed Shows. Fakt ist: Der Poetry Slam hat ihn hervor gebracht … zahlreiche Auszeichnungen in den letzten anderthalb Jahren, wie z. B. der Passauer Scharfrichterpreis - bei dem man mit einem überdimensionalen Scharfrichterbeil als Preissymbol im Zug nach Hause fahren darf und nicht nur kleinen Kindern im Abteil das Fürchten lehrt – haben ihn weitergebracht. Ziemlich weit. Auf die bekanntesten Kabarett- und Comedy-Bühnen der Republik.

 

IDEE / KONZEPTION:

Bianca Nowak & Christian Strüder (Flottmann-Hallen Herne)

 

Ticketinformationen: Ticketinformationen: Telefon 0 23 23 / 16 29 53 oder E-Mail: flottmann-hallen@herne.de