Dienstag, 17.12.2013 | 12:00 Uhr

Theater Kohlenpott-Produktion

DU, DU UND ICH

von Theo Fransz

Eintritt 10 Euro / ermäßigt 6 Euro | Schulgruppen ab 10 Personen je 5 Euro

Frederike redet nicht mehr. Dazu hat sie keine Lust mehr, seit dem sich ihre Eltern trennen wollen. Sie versteht ihre Eltern einfach nicht. Früher war doch alles prima. Die Eltern sagen, es ist etwas kaputt gegangen. Aber dann muss man es doch reparieren! Weil die reale Welt auseinander bricht, erfindet Frederike eine Fantasiewelt. Mit Eltern, die tun, was sie will.

Der niederländischen Autors Theo Fransz hat ein Stück mit Humor und Gespür für die schwierigen Momente im Alltag einer Familie geschrieben: Frederike ist ein selbstbewusstes, fantasievolles Mädchen, das erkennen muss, dass ihre Flucht in die Fantasie dauerhaft keine Lösung für den Familienkrach sein kann. Nur wenn ihre Eltern begreifen, dass das Wohlergehen der Tochter wichtiger ist als alle Streitigkeiten, dann kann auch Frederike verstehen lernen, dass Eltern vielleicht nicht für immer zusammenbleiben – aber sie bleiben für immer Eltern.

mit: Jennifer Ewert, Hanna Schwab, Manuel Moser

Regie Frank Hörner

Ausstattung Sigrid Trebing

Musik Sebastian Maier

Dramaturgie Gabriele Kloke

Grafik/Foto Mischa Lorenz

Produktionsassistenz Marie Schilling

Produktionshospitanz Bartek

Ticketinformationen: Telefon 0 23 23 / 16 29 61 oder 0 23 25 / 940 430 | Email: info@theaterkohlenpott.de

Webseite: http://www.theater-kohlenpott.de/

Freigegeben ab 10 Jahren