Montag, 12.03.2012 | 19:00 Uhr | Flottmann-Kneipe

Flottmann-Kneipe präsentiert

NACHTSCHNITTCHEN
- DER COMEDY-PUB

Moderation: Helmut Sanftenschneider

Vorverkauf 10 Euro plus Gebühr | Abendkasse 13 Euro / ermäßigt 10 Euro

Die Nachtschnittchen in Herne ziehen endgültig um. Sonderveranstaltungen wie das ‚Best of’ oder die ‚NachtSchnitten zu Weiberfastnacht’ fanden bereits in Flottmanns Theaterräumen statt. Nun gibt es auch für die monatliche Herner Ausgabe, bisher im Frisörsalon Schnitt.com angesiedelt, eine neue Spielstätte: die Flottmann-Kneipe! Hier wird Helmut Sanftenschneider, Veranstalter und Moderator in Personalunion, zukünftig in gewohnt lockerer Atmosphäre zahlreichen Comedians, Kabarettisten und sonstigen Kleinkünstlern oder Gruppen im Abstand von 6 bis 8 Wochen die Gelegenheit geben, sich in Kurzauftritten zu präsentieren. Den einen oder die andere wird man dann möglicherweise bei abendfüllenden Auftritten wiedersehen oder im Rahmen des nächsten Tegtmeier-Wettbewerbs.

Für die erste Ausgabe in der Kneipe wurden folgende Künstler ausgewählt:

 

Kristian Kokol: Der Gewinner eines der wichtigsten Kleinkunstpreise Deutschlands (Fernsehpreis Prix Pantheon 2011) ist ein Ausnahmetalent der deutschen Kleinkunst. Sein Programm als absurd zu bezeichnen wäre noch untertrieben. "Er erzählt keine Witze, das Publikum findet Komik." Kristian Kokol ist kein Komiker, sondern eine reale Kunstfigur.

 

Michael Steinke: Er ist charmant, komisch und auch ein wenig boshaft: Der preisgekrönte Komödiant zündet ein wahres Humorfeuerwerk. Der Meister der Stand Up Tragedy wird Sie auf einen Streifzug durch die 70er jahre mitnehmen- in eine Zeit, in der Telefone noch nicht in die Hosentasche passten, Mustertapeten uns die Sinne vernebelten und in der Küche Prilblumen blühten.

 

Erasmus Stein: Zauberkünstler, Schau-spieler, Moderator und Comedian trifft jeweils nur einen kleinen Teil dessen, was Erasmus Stein auszeichnet. Der junge verrückte Künstler verbindet Sparten, Themen und Ideen. Das Publikum liebt die direkte, freche Art mit der Erasmus intelligente Unterhaltung mit der Magie des Staunens kombiniert. Erfrischend anders!

 

Tickets: Proticket

Ticketinformationen: alle Ticketshops mit Anbindung an die Ticketsysteme ProTicket und Eventim (ehemals CTS)