Freitag, 08.11.2013 | 10:00 Uhr | SPIELARTEN 2013

Im Rahmen das Spielarten Festivals 2013

SMARTOPIA

Echtzeit-Theater, Münster

Eintritt 10 Euro / ermäßigt 6 Euro | Gruppen ab 10 Personen 5 Euro

Das Smartphone bietet uns einen Jahrmarkt an Möglichkeiten und hilft uns als unverzichtbarer Assistent bei der Bewältigung zahlloser Alltagstätigkeiten und -aufgaben: Vom Aufstehen, Arbeiten bis zur Freizeitplanung dient es sogar als Koordinator unserer Beziehungen. Das echtzeit-theater zeigt SMARTOPIA als vielschichtige Collage, in der sich kurze Spielszenen mit musikalischen Einschüben und choreographischen Sequenzen abwechseln.Die Produktion wurde durch das Kreativ-Haus Münster unterstützt und von der Stadt Münster gefördert.

Mit: Luisa Hausmann, Nina Spinger, David Gruschka, David Kilinç

echtzeit-theater besteht seit 2008 als freie Theaterkompanie mit dem Ziel, aktuelle Themen mit verschiedenen Theaterformen und Medien begreifbar zu machen. Zusammen mit Künstlern aus verschiedenen Sparten experimentiert das Ensemble in seinen Projekten immer wieder mit Formen der Publikumsinteraktion.

Ticketinformationen: Telefon 0 23 23 / 16 29 61 oder 0 23 25 / 940 430 | Email: info@theaterkohlenpott.de

Webseite: www.echtzeit-theater.de

Freigegeben ab 16 Jahren

Dauer ca. 80 Minuten