Samstag, 07.09.2013 | 15:00 Uhr

FLOTTMANN'S SAISONERÖFFNUNG

Eröffnung der Spielzeit 2013/2014

Eintritt frei!

Die enorme Vielfalt und große Bandbreite der Kulturaktivitäten in den Flottmann-Hallen führte zu der Idee, erstmalig zum Beginn der neuen Spielzeit eine Saisoneröffnung anzubieten.

Vom Theater über Zirkus, Comedy, Poetry, Jazz- und Rock-/Popmusik bis hin zur mobilen Videoperformance und Bildenden Kunst, gibt das kunterbunte Programm an diesem ‚Schnuppertag der offenen Türen’  einen Einblick in verschiedene Programmsparten, die sich über das Spieljahr verteilt in den Angeboten wiederfinden. Volles Programm zum freien Eintritt für Jung und Alt ab 15:00 Uhr in allen Hallen - bei schönem Wetter auch open-air!

Mit dabei sind:

Das Theater Kohlenpott mit Kinderaktionen auf dem Außengelände, Ausschnitten aus ihrer Produktion „Du, Du und Ich" und der Gruselgeschichten-Aktion ‚Nachts im Theater‘.
(15:45h | 17:15h | 19:30h)

Der Bochumer Kinder- und Jugendzirkus RatzFatz mit Akrobatik und Zauberei, Flamenco-, Bauch- und Showtanz, Stelzenperformance, Diabolo-, Licht- und Feuerjonglage.
(15:15h | 18:00h | 21:15h)

Das Bochumer Jazzlabel ‚Wunderbar Records‘ mit Konzertpianist und Komponist Sven Bergmann und einem Streifzug durch seine aktuelle Modern Jazz-CD „Seasons". 
(16:30h | 18:30h)

Der RoomService, Flottmanns Jugendkultur-Label, mit Running-Poetry und mobilen Projektionen auf dem Außengelände.
(16:00h | 17:30h | 21:30h) 

Die Flottmann-Kneipe mit Guntmar Feuerstein und Musiker der offenen Bühne DICH, der Gastwirtschaftsband Dieselknecht mit Pils und Korn und einer akustischen Mischung aus Volkslied, Hillbilly und eigenem Punk bis hin zum Abendkonzert mit der Coverband Los Gerlachos.
(17:00h | 17:30h | 19:15h | 20:00h)

Helmut Sanftenschneider und seine Nachtschnittchen-Mixtur aus Comedy, Kabarett, Satire und musikalischer Kleinkunst.
(19:00h)

Und last but not least die aktuelle Ausstellungseröffnung (17:00h)in der Kunsthalle mit GERDA SCHLEMBACH unter dem Titel „RAUMbewegt", untermalt von der Bewegungs-performance „Soundsculptures" der ex-Folkwang-Tänzerin Hyun Jin Kim. Dazu noch Führungen durch den Skulpturenpark.
(15:30h | 19:00h) 

 

Die komplette Programmübersicht als Download: Saisoneröffnung 2013/14