Freitag, 09.11.2012 | 20:00 Uhr | Pottporus Festival 2012

Premiere

?ICKKULTUR

von Patricia Noworol

Eintritt 12 Euro / ermäßigt 8 Euro oder Paketpreis für drei Veranstaltungen: 30 Euro / ermäßigt 20 Euro

Ist man in der Kunst frei? Was ist erlaubt? Unter welchen Bedingungen ist Kunst überhaupt möglich? In welche Abhängigkeiten begibt sich ein Künstler? In der neuen Renegade Produktion wird die Choreografin Patricia Noworol zusammen mit ihren Tänzern den Status als
Kunstschaffende befragen und damit auch sich selbst – ohne Grenzen und ohne Tabus. Die Identität steht auf dem Prüfstand. Spielt sie überhaupt eine Rolle? Ist es wichtig woher man kommt, welche sexuelle Orientierung man hat und was man sich wünscht zu sein? Wie viel „Ich“ steckt in einem Tanzstück und wie viel ist es wert? Choreografie: Patricia Noworol

Mit: Patricia Noworol, Sefa Erdik, Shawn „Iron Monkey“ Hallman, Patrick Seebacher

Licht: Jens Piske

Eine Pottporus e.V./Renegade Produktion gefördert durch die Spitzenförderung NRW 2012-14 vergeben vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport.

Ticketinformationen: Telefon 0 23 23 / 16 29 61

Webseite: http://www.pottporus.com

Freigegeben ab 16 Jahren