Samstag, 24.02.2018 | 19:00 Uhr | Einlass ab 18 Uhr!

Rock unplugged

LAYMENT

Das (fast) akustische Winterkonzert

Vorverkauf: 15,00 Euro plus Gebühren | Abendkasse: 19,00 Euro / ermäßigt 15,00 Euro

Als die Herner Musiker von Layment vor weit über zehn Jahren auf die Idee kamen, ihre Heavy-Metal-Kompositionen und diverse Folk- und Rock-Klassiker in einem akustischen Gewand zu präsentieren, hatten sie nicht gedacht, dass daraus einmal eine alljährliche Wintertradition werden könnte.

Seinen Anfang nahm dieser Brauch im Konzertsaal der leider inzwischen geschlossenen Kult- und Kulturgaststätte "Sonne" an der Shamrockstraße, seit einigen Jahren hat die Veranstaltung nun in den Flottmann-Hallen ein neues Zuhause gefunden. Neben der sonst üblichen Akustik-Instrumentierung dürfen inzwischen auch die eine oder andere Blues-Gitarre und diverse unerwartete Instrumente bei der Show nicht fehlen.

Am 24. Februar 2018 lädt die Band aus dem Herner Süden zu "Layment & Konsorten" ins Forum der Flottmann-Hallen ein, wie immer verstärkt durch einige großartige Gastmusiker aus Rock, Folk, Klassik und Heavy Metal. 

Für Layment ist dieser Termin auch eine Premiere. Die Band, bestehend aus den drei Schmidt-Brüdern Marian, Julian und Tobias an Gesang, Bass und Gitarre, Benjamin Burschei an der Gitarre und Kristian Krajewski an der Orgel, freut sich, ihren Fans und Freunden Julian Weikl als neuen Schlagzeuger vorstellen zu können.

Layment

event.view.ticketlink Eventim

event.view.ticketinfoEintrittskarten sind in allen Ticketshops mit Anbindung an CTS-Eventim oder online erhältlich!

Bildrechte: Saskia Kuhnert