Mittwoch, 21.03.2018 | 20:00 Uhr

Das neue Programm!

WILDES HOLZ

"Ungehobelt" - Special Guest: Helmut Eiselt (Klarinette)

Vorverkauf: 18,00 €; ermäßigt 15,00 € - jeweils plus Gebühren| Abendkasse: 23,00 €, ermäßigt 18,00 €

Diese Männer pflegen einen rauen Ton! Sie wissen, wie man Gitarre, Kontrabass und Blockflöte zu einem musikalischen Holzinferno verarbeitet. Ungehobelt ist ihr Umgang mit den Instrumenten, aber umwerfend der Sound, den sie dabei erzeugen.

Stilistisch grenzenlos machen Tobias Reisige, Markus Conrads und Anto Karaula seit Jahren handgedrechselte Holzmusik von Mozart bis Michael Jackson, die den Jazzfan aufhören lässt und Kleinkunstkennern zeigt, wo die Säge hängt. Hardrock-Stücke, die nie damit gerechnet hätten, jemals so gespielt zu werden, kommen überrascht aus der Blockflöte heraus. Eigenkompositionen wechseln sich ab mit den wildesten Songarrangements, die je aus einem Baum herausgeschnitzt wurden. Dabei beweisen die bravsten Instrumente immer wieder, dass mit ihnen nicht zu spaßen ist.

Es gibt Block'n'Roll mit Ecken und Kanten, bei dem sich die Zuhörer fragen: Was war das gerade? Waren es Rock- und Popstücke, die ich kannte? Kannte ich sie wirklich? Haben die sich das gerade selber ausgedacht? War das Swing oder klassische Musik? Darf man das? Sie werden doch nicht etwa ... Doch! Das ist Wildes Holz. Eckig. Kantig. Oder eben: Ungehobelt.

Als Special Guest haben die drei Herren an diesem Abend den Klarinettisten Helmut Eiselt eingeladen. Und werden einige ihrer Stücke somit erstmalig im Quartett spielen. Helmut Eisel gilt als einer der vielseitigsten und interessantesten Klarinettisten Europas – ein Musiker mit einem ganz eigenen, unverwechselbaren Stil. Giora Feidman sagt: „Wenn du nur ein paar Takte hörst, weißt du sofort, das ist Helmut!" Und wenn nicht – dann ist er's auch nicht!
Ähnlich wie Feidman setzt er seine Klarinette wie eine menschliche Stimme ein und ermöglicht so eine intensive Kommunikation mit dem Publikum, die den Funken der Musik unmittelbar im Moment ihres Entstehens überspringen lässt. Auf der Basis von Improvisationen lässt
er im Konzert sogar spontane Dialoge entstehen – mit seinen Mitmusikern und nicht selten sogar mit dem Publikum.

event.view.ticketlink Proticket Eventim

event.view.ticketinfoKarten sind in allen Ticketshops mit Anbindung an die Systeme ProTicket und CTS-Eventim sowie über die Webportale der beiden Systeme erhältlich! Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose und Schwerbehinderte ab 80% GdB

Foto: Harald Hoffmann

Veranstalter: Agentur Grubenblumen, 46045 Oberhausen