Dienstag, 21.11.2017 | 10:00 Uhr | SPIELARTEN-Festival 2017

Von Ad de Bont und Allan Zipson

DAS BESONDERE LEBEN DER HILLETJE JANS

echtzeit-theater

Eintritt: 10,00 Euro / ermäßigt 6,00 Euro / bei Schulgruppen ab 10 Personen je 5,00 Euro pro Person

Das Waisenmädchen Hilletje Jans wird im 18. Jahrhundert fälschlich des Mordes beschuldigt. Nach Jahren im Spinnhaus entschließt sie sich, als Junge verkleidet, auf einem Schiff anzuheuern. Dort wird ihr der verdiente Respekt zuteil, sie kämpft gegen Piraten und kehrt als Held(in) in ihre Heimatstadt zurück. Doch dann wird ihr Geheimnis aufgedeckt …

echtzeit-theater - Das besondere Leben der Hilletje Jans

 

Inszenierung: David Gruschka / Mit: Nina Krücken, David Gruschka, David Kilinc, Dimitri Schwartz / Kostüme: Maria Wolgast / Assistenz: Frederik Hochheimer

Förderer: Kulturamt Stadt Münster; Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW / NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste

Ticketinformationen: Kartenreservierungen unter 02323 / 16-3097 oder per E-Mail unter gabriele.kloke@herne.de

Webseite: http://echtzeit-theater.de/

Freigegeben ab 9 Jahren

Bildrechte: echtzeit-theater