Montag, 20.11.2017 | 10:00 Uhr | SPIELARTEN-Festival 2017

Von Roland Schimmelpfennig

DIE BIENE IM KOPF

Consol Theater

Eintritt: 10,00 Euro / ermäßigt 6,00 / bei Schulgruppen ab 10 Personen je 5,00 pro Person

Alles beginnt harmlos und schön. Du könntest fliegen wie eine Biene, und das tust du auch, fliegst durch das Fenster, über die Stadt. Dann schlägt der Alltag zu: Du musst dich anziehen, zur Schule, die Schule überstehen: Der Tag wird zu einer Aneinanderreihung von Abenteuern, die du bestehen musst, von Level zu Level – und jedes fordert deine ganze Kraft.

Du bist der Held, der wie im Märchen alle Aufgaben löst und niemals aufgibt. Consol Theater - Die Biene im Kopf

 

Regie: Andrea Kramer / Dramaturgie: Sylvie Ebelt / Mit: Manuel Moser, Eric Rentmeister, Hinnerk Schichta / Ausstattung: Matthias Winkler

Ein Auftragswerk für das Consol Theater, initiiert und gefördert von der Kunststiftung NRW.

 

Ticketinformationen: Kartenreservierungen unter 02323 / 16-3097 oder per E-Mail unter gabriele.kloke@herne.de

Webseite: http://www.consoltheater.de/

Freigegeben ab 7 Jahren

Bildrechte: Pedro Malinowski