Samstag, 28.01.2012 - Sonntag, 04.03.2012 | 14:00 - 18:00 Uhr

2. EUROPäISCHE JUGENDKUNSTAUSSTELLUNG

Junge Kunst aus Konin (PL) und Herne

Eintritt frei

Nach dem erfolgreichen Start im Kulturhauptstadtjahr wird die Europäische Jugendkunstausstellung fortgeführt. Die Stadt Essen und die Stadt Herne kooperieren.

Das heißt: 1 Projekt - 1 gemeinsamer Katalog - 2 Ausstellungen:

Bis zum 12.02.2012 auf der Zeche Zollverein XII in Essen und bis zum 04.03. in den Herner Flottmann-Hallen.

 

Für Jugendliche zwischen 14 und 23 Jahren wird ein überregionales Forum geschaffen, das ihnen Raum für die Präsentation ihrer Kunstwerke bietet. Aus den Städten Essen und Herne stellt sich eine neue Generation von angehenden Künstlern vor. In den Kategorien Malerei, Zeichnen, Grafik, Fotografie, Plastiken, Illustrationen und durch weitere künstlerische Techniken greift die Präsentation nicht nur verschiedene Möglichkeiten der künstlerischen Ausdrucksweise auf, sie besticht obendrein durch ihre Individualität und Vielfältigkeit. Unterstrichen wird diese von polnischen Jugendlichen aus Konin, die im Zuge eines künstlerisch-kulturellen Städteaustauschs den Ausstellungsort Herne wieder mit ihren Werken bereichern werden.

Die Kunsthalle ist Dienstags bis Sonntags für Sie geöffnet!